Rezension zu „Zwei Freunde im Fußballfieber“

Rezension zu „Zwei Freunde im Fußballfieber“

7. Juni 2020 0 Von Nicky Mohini

„Zwei Freunde im Fußballfieber“ ist das neue Kinderbuch von Felix Neureuther.

Daten zum Buch:

  • Titel: Zwei Freunde im Fußballfieber
  • Autor: Felix Neureuther, Bastian Schweinsteiger
  • Verlag: kizz in Herder
  • Cover: Sabine Straub
  • Preis: Gebunden 15,00 €
  • Erscheinungsdatum: 29. April 2020
  • Anzahl der Seiten: 32
  • Serie: Ixi und seine Freunde
  • Band: 4
  • Bewertung: 4 Sterne

Im Wald trifft Basti auf Ixi und erfährt, dass bald ein großes Fußballspiel ansteht, bei dem die besten Spieler aus Europa antreten werden. Ein guter Grund für die Freunde, endlich mal wieder gemeinsam zu trainieren. Dabei überlegen sie sich, dass sie die Fußballfreunde von Basti mit der Waldeisenbahn abholen könnten und schon beginnt die spannende und lustige Reise. Von jedem einzelnen Spieler bekommt Ixi einen tollen Fußballtrick beigebracht, den man auch ganz leicht nachmachen kann. Als dann der Tag des Spiels gekommen ist, sind alle aufgeregt und geben ihr bestes. Doch plötzlich bricht das Tor zusammen und die Überraschung zeichnet sich in allen Gesichtern ab. Aber wer hat denn jetzt eigentlich gewonnen?

Das Cover zeigt Ixi, Basti und seine Fußballfreunde aus Europa mitten beim großen Fußballspiel. Man sieht ihnen allen an, wie viel Spaß sie haben und es kommt direkt gute Stimmung auf. Allgemein sind die Illustrationen von Sabine Straub wieder einmal vollkommen gelungen und einfach total niedlich.

„Zwei Freunde im Fußballfieber“ ist ein tolles Kinderbuch, welches wieder einmal nicht nur mit einer süßen Geschichte, sondern auch mit Tipps zum Mitmachen überzeugt. Das Thema Bewegung spielt eine große Rolle, ist gesund und verbindet. Ein paar kleine Schwierigkeiten hatte ich dieses Mal mit den Texten. Für mich persönlich waren Gedankensprünge dabei, die nicht ganz nachvollziehbar waren, was den Lesefluss ein wenig gestört hat. Dennoch hat mir die Geschichte gut gefallen – vor allem, weil Zusammenhalt und Freundschaft im Buch eine wichtige Rolle spielen.