[Rezension] A Kingdom Shines

[Rezension] A Kingdom Shines

6. Januar 2022 0 Von Grey

Um über das Volk der Dämonen zu herrschen, braucht es vor allem eins: königliches Blut. Daran vermag auch Liebe nichts zu ändern. Und Lana ist nur ein einfacher Mensch, ganz anders als der Dämonenprinz Gray … 

Eine Welt voller Elben, Irrlichter, Drachen und Dämonen – DAS Lesevergnügen des Jahres für alle Fans von Fantasy-Liebesromanen mit Suchtfaktor!

Details zum Buch:
A Kingdom Shines
Sabine Schulter
Im.press Verlag
4,99 € E-Book
06. Januar 2022
539 Seiten
5 Sterne
Kampf um Mederia #3


Um über das Volk der Dämonen zu herrschen, braucht es vor allem eins: königliches Blut. Daran vermag auch Liebe nichts zu ändern. Und Lana ist nur ein einfacher Mensch, ganz anders als der Dämonenprinz Gray …
Nach den grausamen Ereignissen in Tetra ist die Bardin Lana entschlossener denn je, den Krieg der Völker endgültig zu beenden. Dazu muss sie sich ihrem schlimmsten Feind stellen. Ein Gegner, der übermächtig scheint und die ganze Welt in Dunkelheit zu tauchen droht. Doch Lana ist bereit, alles für die Rettung Mederias aufs Spiel zu setzen, sogar ihr eigenes Leben und ihre Liebe…


Es ist toll, wie die Autorin bereits geschehene Dinge und Erklärung in Sätzen nebenher einfließen lässt, wie ein Rückblick ohne alles nochmal genau zu wiederholen in einem klassischen Rückblick. So ist man in der Geschichte und bekommt immer wieder in Erinnerung gerufen was wichtiges geschah und kommt trotzdem in der Handlung voran.


Lana und Gray, sowie Kimire und auch Mihana sind einzeln schon sehr starke Persönlichkeiten, jeder für sich ist so willensstark, das man nicht sofort denkt das sie so gut harmonieren und das spürt man bei ihnen deutlich. Auch dieses Mal konnten wir eine Entwicklung bei allen beobachten, die mal zart und unauffällig war und bei jemand anderem einem regelrecht ins Gesicht sprang.
Famir ist einfach der Knüller, seine Unbeschwertheit begeistert mich. Auch wenn die Situation ernst ist, hat er das Talent mit dieser Leichtigkeit auch die noch so kleinen wichtigen Momente zu erhellen. Doch auch das man merkt das andere Charaktere sympathisch werden, da man ihre Hintergründe erfährt, fand ich sehr gut. Mich hat überrascht, das einige von denen ich es nicht dachte, doch so gut in die Gruppe passen.


An diesem Band mag ich die ruhigen Momente genauso sehr wie die Zeiten des Aufbruchs. Beim Lesen hat man das Gefühl, ein richtiger Teil des Abenteuers zu sein. Man teilt die guten und die schlechten Erlebnisse. Und bis zur letzten Seite war es spannend gemacht. Auch wenn man immer wieder dachte man hätte eine Ahnung, kam es am Schluss doch anders als gedacht. Leicht wurde es den Protagonisten auch in diesem Band nicht gemacht und von lange Weile keine Spur. Die Zeit verging wieder im Flug.

Kampf um Mederia- Reihe:

  • A Kingdom Rises (Die Vorgeschichte)
  • A Kingdom Darkens (Band 1)
  • A Kingdom Resists (Band 2)
  • A Kingdom Shines (Band 3)
  • A Kingdom Fears (Band 4 erscheint im März 2022)
  • A Kingdom Stolen (Band 5 erscheint im Mai 2022)
  • A Kingdom Beyond (Band 6 erscheint im Juli 2022)